Blüte der Liebe

280,00

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Dieser zierliche Ring besticht durch seine vier mittig gefassten Rubine, die an eine zarte Blüte erinnern. Die einzigartige Schiene verspricht die Fertigung als Einzelstück.

Category: Schlagwörter : , , ,
Produkt teilen:

Beschreibung

Ein Ring, in dem man sich verlieben muss. Besetzt mit vier Rubinen, verzückt diese Einzelanfertigung aus 333er Gelbgold und aus England (London) um 1920 durch seine lieblich runde Form und die Anmut der Farbe.

Die Form spielt im doppelten Sinne mit jener eines Ringes und die vier Rubine erwecken bei jeder Trägerin ein positives Liebesgefühl. Rubine gehören seit Menschengedenken zu den wertvollsten und meistgeschätzten Edelsteinen. Nach dem Diamant ist der Rubin das härteste Mineral. Die alten Griechen bezeichneten den Stein wegen seiner Schönheit und Seltenheit auch als Mutter aller Edelsteine. Der Rubin soll als zum Stein gewordene göttliche Liebesenergie Eros, die sinnliche Energie, mit der geistigen Liebe, Agape, vereinen. Im alten Rom nannte man den Rubin die Blumen unter den Steinen. Und wie eine Blume erblüht auch dieser Ring.