Schatzstein der Meerjungfrauen

350,00

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand

Wunderschöner, aussagekräftiger Aquamarin Ring aus England um die Jahrhundertwende.
Seine einzigartige Fassung und die Brillanz des Steines sprechen für die Rarität dieses Stückes um diese Zeit.

Nicht vorrätig

Category: Schlagwörter : , ,
Produkt teilen:

Beschreibung

Ein sehr pompöser Ring in 585er Gold mit Blattwerk-Ornamentik aus England um 1890/1900.

Durch seine einzigartige Fassung, wohl eine Einzelanfertigung aus dem England des vorangegangenen Jahrhunderts, wirkt der Ring sehr majestätisch, fast wie ein königlicher Siegelring. Der hell ins Auge stechende Aquamarin mit seiner Goldumrandung erinnert zudem an eine Blume und erweckt so ein positives Lebensgefühl.

Es war zu Zeiten der Renaissance, als der Aquamarin seine noch heute gültige Bezeichnung erhielt – „Wasser des Meeres“. Die alten Griechen verehrten den Aquamarin als Symbol der Reinheit, Keuschheit und Liebe sowie als Stein zum Schutz des ehelichen Glücks. Sie nannten ihn den Schatzstein der Meerjungfrauen.

Den Arabern gilt der Aquamarin als Stein der Freude, der seinem Träger zu einem harmonischen Gleichgewicht verhilft. Insgesamt ist der Ring also ein bezauberndes Stück.