Goldring „Shakespeares Traum“

250,00

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand

Zierlicher Ring trifft auf den Kontrast aussagekräftiger Granate.
In Blütenform bildet dieser Ring ein ganz besonderes Einzelstück.

Nicht vorrätig

Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Dieser romantisch anmutende Ring aus 333er Gelbgold mit floraler Fassung besticht durch seine Blüte aus sieben Granaten. Er stammt aus England um 1920/1930 und erinnert an glanzvolle Zeiten voll Geschmeide und Pomp.

Man sieht sie beinahe vor sich, Romeo & Julia aus Shakespeares Feder, wenn man diesen Ring mit seinem antiquierten Zauber in den Händen hält. Blumen und Blüten sind von jeher Inbegriff der Liebe und des Werbens um eine Frau.

Schon der Name „Granat“ sowie die Farbe rufen die Blüte oder das Kerngehäuse eines Granatapfels im Betrachter wach. Rot als Farbe der Liebe und des Lebens macht die Strahlkraft dieses Ringes aus, der wie das Feuer der Leidenschaft besticht.

Neben anderen Heilwirkungen stärkt er das Herz und reguliert Blutdruck wie Blutkreislauf. Die Sieben – Anzahl der Granatsteine – wirkt unterschwellig darüber hinaus als geheimnisvolle, symbolhafte Zahl.