Angebot

Schimmer des Mondes

150,00 120,00

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand

Mystisch, wie der Schein des Mondes schimmert der zwei carat große Mondstein in einer einzigartigen Silberfassung. Die Fassung, welche durch filigrane Arbeiten in Form von Ranken und Blätter geziert ist, weist auf das antike Rom und Griechenland hin.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: A201909 Category: Schlagwörter : ,
Produkt teilen:

Beschreibung

Die außergewöhnliche Fassung aus Silber umschließt einen zwei Carat großen Mondstein. In Blütenblätter gefasst wirkt er in diesem Ring fast geheimnisvoll, nahezu wie eine Augenweide. Der geheimnisvolle Schimmer des Mondsteines regt schon seit Jahrestausenden die Fantasie der Menschen an und hilft dem Stein zu seiner mystischen Aura. Seinem Namen, welcher der Stein erst Ende des 18. Jahrhunderts bekam, verdankt er seinem dem Mondlicht ähnlichen hellen, weiß bis bläulich schimmernden Lichtschein.

Im antiken Rom und Griechenland galt der Stein als Kraftstein, der die Energie des Mondes auf die Erde bringen sollte und damit seinem Besitzer unendlich viel Kraft verleihe. Auf diese beiden Länder spielt auch die Fassung an. Wie ein Rankenkranz aus Blüten und Blättern ziert dieser den Mondstein. Dieses Unikat zeichnet sich somit nicht nur durch seine Schönheit aus, sondern auch durch seine Bedeutung.

 

Ringgröße: 52