Stein des Lichtes

185,00

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Ein wahrer Hingucker! Ein in 333er Gelbgold gefasster Zitrin, welcher durch seine einzigartige Fassung zum Einzelstück wird. Die filigranen Diamanten umranden das Gesamtbild des Schmuckstückes.

Artikelnummer: A201925 Category: Schlagwörter : , , , , ,
Produkt teilen:

Beschreibung

Ein wunderhübscher Ring aus 333er Gelbgold mit einem 0,6 karat großen Zitrin, anmutig wie ein königliches Diadem mit einer einzigartigen Fassung.

Gleich einer Krone ist das Schmuckstück aufgebaut, das in dem fächerartigen Design an exotische Länder oder an Pharaonen-Schmuck im Alten Ägypten erinnert. Auch die 20er Jahre klingen durch die Fächer-Optik an. Der zauberhafte Zitrin (Citrin) krönt den Goldring und wird von lauter kleinen „Einpunktdiamanten“ umrahmt. Er sticht wie der Schmuckstein eines Turbans hervor. Sein strahlendes Honiggelb betont einmal mehr seine Extravaganz.

Die Römer beschützte der „Zitronenstein“ vor dem „bösen Blick“, im Mittelalter galt er als „Stein des Lichts“. Er soll ewiges Leben schenken, verleiht einen klaren Kopf und Selbstsicherheit. Die Einzelanfertigung stammt aus Amerika um 1940.