Brosche „LandFrauen Biene“

60,00

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand

Brosche aus 835/-Silber

Gewicht: 3,13 Gramm

Maße: 3,6 cm x 2,4 cm

Nicht vorrätig

Artikelnummer: A202032 Category: Schlagwörter : ,
Produkt teilen:

Beschreibung

Der Familienbetrieb Greifenkunst fertigt seit den 30er Jahren hochwertigen Gold und Silberschmuck an. 1953 wurde die erste Landfrauen Biene geschmiedet. Sie stellt ein geschütztes Abzeichen des Deutschen LandFrauenverbandes dar. Damals wurde die Biene oft als Abzeichen verschenkt oder verliehen und ist ein Sinnbild für den Fleiß und die Leistung der LandFrauen. Diese Biene stammt aus den 50er Jahren. Auch im heutigen Zeitalter ist die Biene wieder ein gefragtes Symbol. Große und namenhafte Designer produzieren Schmuck im Abbild einer Biene, ob als Brosche, Ohrschmuck oder Ketten.