Collier „Variété de Fahrner“

600,00

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand

Seltenes Collier von Theodor Fahrner um die Jahrhundertwende.

Nicht vorrätig

Category: Schlagwörter : ,
Produkt teilen:

Beschreibung

Dieses seltene Collier aus dem Hause Fahrner ist ein wahres Sammlerstück. Es stammt aus der Zeit des Jugendstils, genau genommen um die Jahrhundertwende. Die prächtige Silberarbeit ist farciert mit einer Vergoldung und kleinsten Detailarbeiten der Kettenglieder.

Nicht zu übersehen ist der prächtige Rauchquarz, welcher sich im neuwertigen Zustand befindet. Dies lässt darauf deuten, dass das Collier sehr selten ausgeführt wurde. Rauchquarze gelten seit Jahrhunderten als Schutzstein und Kraftspender. Die verschiedenen Facetten des Schliffes kommen bei Lichteinfall bedeutsam zur Geltung. Es wirkt, als brenne ein Feuer der Sonne in ihm. Die Verzierungen der Kettenglieder erinnern durch die Anspielung Wellenförmiger Ornamente passend an einen Sonnenuntergang am Meer.

Stücke von Theodor Fahrner sind so begehrt, dass manche Sammler ein Vielfaches für außergewöhnliche Einzelstücke, wie dieses Collier bezahlen. Drum ist es eine lange Überlegung wert, ob nicht dieses kostbare Stück bald Ihren Hals schmücken soll?